Atelierbesuch bei Hannes Egli, Oberentfelden, 3. Klasse Erlinsbach

(Gästebuch Eintrag 140-141)
Suse-Käthi Mühletaler: 44 interessierte Drittklässler durften am 4.+ 5. November mit Kohle auf einer Staffelei Berge malen und sich auch noch ins Thema Stillleben einführen lassen. Vielen Danke an Hannes Egli und Elisabeth Vogt für die spannenden Stunden!

Zwei Kommentare:
"Ich habe das Gefühl die Kohle sei verzaubert, weil das die schönste Zeichnung ist, die ich je gezeichnet habe."
"Ich fühle mich wie eine Künstlerin."

Helena Di Francesco: Unsere Erstklässler genossen diesen direkten Kunstbezug sehr. Das Thema Brücken haben sie in ihren selber gemalten Bildern mit viel Begeisterung lebendig wiedergegeben. Genial, dass so ein Besuch möglich ist, schade, dass er aus Kostengründen nicht viel öfter möglich wird! Allen Beteiligten ganz herzlichen Dank für den wunderschönen, interessanten Morgen.